Vielfältige Herausforderungen

Pflegefachkraft in der Alten- und KrankepflegeKein Tag ist wie der andere. Unterschiedliche Kundenbedürfnisse, Krankheitsverläufe und häusliche Situationen verlangen individuelles Handeln: von der Grundpflege über medizinische Versorgung bis zur Abstimmung mit Pflegebedürftigen, Angehörigen, Ärzten und anderen Dienstleistern – gerade das macht die Arbeit als ambulante Pflegefachkraft so interessant und vielseitig.


Nähe zum Kunden

Ambulanter Pflegedienst mit Pflegefachkräften der CaritasDie Patienten werden dort gepflegt, wo sie sich wohl fühlen: in ihrem eigenen Zuhause. In dem persönlichen Lebensumfeld entsteht ein vertrauter Umgang zwischen Patient und Pflegefachkraft. So werden Pflegebedürftige würdevoll begleitet – persönlich und nah.


Selbstbestimmtes Arbeiten

Pflegefachkräfte der Caritas arbeiten selbstständig als PflegefachkraftEines der besonderen Merkmale der ambu- lanten Pflege ist das selbstständige Arbeiten. Denn die Fachkräfte versorgen die Pflege-bedürftigen eigenständig, müssen Situationen richtig einschätzen, verantwortungsvoll dokumentieren und gut organisiert sein. Sie bringen ein hohes Maß an Kompetenz und Eigenverantwortung ein – das schätzen viele Pflegefachkräfte besonders an ihrer Arbeit.